Reinecke: Eine Novelle in Liedern op. 81


Reinecke: Eine Novelle in Liedern op. 81

Artikel-Nr.: Reprint Nr. 027
18,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand (Ausland)


Reinecke: Eine Novelle in Liedern op. 81 Cyclus von 8 Gesängen für Tenor mit Klavierbegleitung 

Eine Singstimme wird zusätzlich geliefert.​

Nr. 1 Hinein in das blühende Land: „Nun schwirren die Schwalben“ von Georg Scherer 
Nr. 2 Begegnung: „Sie sass am Rebenfenster“ von Carl Siebel 
Nr. 3 Intermezzo: „Loser, leichter“ luft‘ger Wind“ von Georg Scherer 
Nr. 4 Willst du kommen mein Lieb: „Willst kommen zur Laube?“ von Freiligrath nach Thomas Moore 
Nr. 5 Erfüllung: „Die Stunde sei gesegnet“ von Georg Scherer 
Nr. 6 Herbst: „Das gelbe Laub erzittert“ von Heinrich Heine 
Nr. 7 Der Entschlafenen: „Und könnt‘ ich auch erwecken dich“ von Adolf Schults 
Nr. 8 Lebwohl, du liebliche Liebe: „Es war dort unter dem Lindenbaum“ von Adolf Strodtmann 

Hier können Sie Musterseiten laden.

 

Diese Kategorie durchsuchen: Lieder